Beauty, Sunnyside of life

Weleda Edelweiss Sonnencreme sensitiv

*Werbung* Heute möchte ich Euch über meine Erfahrungen mit der Weleda Edelweiss Sonnencreme sensitiv berichten.

Auf der Biowest in Düsseldorf wurde mir die Weleda Edelweiss Sonnencreme sensitiv mit LSF 50 kostenlos für einen persönlichen Produkttest zur Verfügung gestellt. Vielen herzlichen Dank dafür.

Bei der Präsentation der Sonnencreme auf dem Weleda-Stand auf der Biowest in Düsseldorf, war ich skeptisch. So skeptisch, dass ich das auch geäußert habe. Natürlich erzählt jeder Hersteller von seinem Produkt nur das Beste. Logisch. Sonst liesse es sich ja nicht vermarkten.

Weleda Edelweiss Sonnencreme Bilder auf Weledastand auf der Biowest www.sunnyside-of-life.de

Die neue Weleda Edelweiss Sonnencreme sensitiv mit LSF 50 ist für Baby & KIDS gedacht. Sie enthält mineralische Non-Nano UV-Filter, ist extra wasserfest, parfumfrei und kommt ohne Farb- und Konservierungsstoffe sowie ohne Rohstoffe auf Mineralölbasis aus.

In meinen letzten Urlauben in Spanien habe ich festgestellt, dass ich bei intensiver Sonneneinstrahlung mit LSF 30 nicht mehr genügend geschützt bin. Also bot es sich für mich an, die Sonnencreme Baby & Kids mit LSF 50 zu testen. Gesagt, getan. Der Sommer war bei uns im Ruhrgebiet ja schon einige Wochen zu Gast. Das perfekte Wetter für einen ausgiebigen Produkttest.

Weleda Edelweiss Sonnencreme Verpackung auf Weleda Jutebeutel www.sunnyside-of-life.de

Normalerweise bekomme ich ohne Sonnenschutzcreme innerhalb kürzester Zeit einen Sonnenbrand, wenn ich mich direkt der Sonne aussetze. Mit Lichtschutzfaktor 30 komme ich da mittlerweile nicht mehr weit.

Bei der Produktpräsentation wurde extra darauf hingewiesen, dass die Weleda Sonnencreme einen leichten weissen Film auf der Haut hinterlässt. Dieser sorgt dafür, dass die Sonnenstrahlen reflektiert werden.

Weleda Edelweiss Sonnencreme Tube mit Gänseblümchen www.sunnyside-of-life.de

Ich bin also frohen Mutes an den Produkttest gegangen. Das Design der Verpackung ist mit dem aufgedrucktem Strand mit Sonnenschirm, Ball und Eimerchen niedlich aufgemacht. Die Sonnencreme ist weiss und hat eine relativ feste Konsistenz, lässt sich jedoch trotzdem leicht auf der Gesichtshaut verreiben. Ein Blick in den Spiegel liess mich dann doch staunen, mit dem Ergebnis hatte ich so nicht gerechnet, doch seht selbst:

Weleda Edelweiss Sonnencreme auf meinem Gesicht www.sunnyside-of-life.de

Nun ja, ich war alleine bei uns im Garten und musste mich vor niemanden rechtfertigen. Ich dachte irgendwie auch, wenn die Creme vielleicht ein paar Minuten auf der Haut verbleibt, schwächt der Weisseffekt ab, dem war aber nicht so.

Dann habe ich den für mich ultimativen Test gemacht und mich direkt in die Sonne gesetzt. Ich habe vermutet, dass ich es vielleicht eine halbe Stunde in der Sonne aushalten würde, um dann die Flucht anzutreten. Falsch gedacht. Ich saß volle 60 Minuten in der direkten Sonne und ich habe mir keinen Sonnenbrand geholt. Mein Gesicht war etwas gerötet, was der Hitze geschuldet war. Die Weleda Edelweiss Sonnencreme hat den Test zu 100% bei mir bestanden. Sie hat mich absolut überzeugt.

Aber, nun ja, Ihr ahnt es bestimmt. Mit der Farbgebung im Gesicht möchte ich nicht vor die Tür gehen. Bei uns im Garten ist das ok, aber so würde ich mich nicht in der Öffentlichkeit zeigen.

Wäre ich allerdings im Urlaub, am Strand und würde im Meer schwimmen gehen, wäre es mir gleich, wie die Sonnencreme auf meinem Körper aussieht. Gerade beim Schwimmen und Schnorcheln ist richtig guter Sonnenschutz enorm wichtig. Eine Bloggerfreundin von mir hat sich erst letztens im Urlaub einen richtig derben Sonnenbrand beim Schnorcheln zugezogen.

Ich finde, für Babys und Kids ist die Sonnencreme absolut geeignet, denen ist wahrscheinlich auch ziemlich egal, wie sie aussehen. In unseren Breitengraden würde ich die Sonnencreme zum Schutz meiner Unterarme nutzen, weil ich dort extreme Probleme bei direkter Sonneneinstrahlung habe, wie z.B. beim Autofahren. Aber für mein Gesicht ist die Sonnencreme nicht alltagstauglich, obwohl sie unglaublich guten Schutz bietet. Die Tube enthält 50 ml und ich habe im Internet Preise ab ca. 7 Euro recherchiert.

Weleda Edelweiss Sonnencreme getockneter Edeweiss

Das nächste Problem, was ich hatte, war die anschließende Reinigung meiner Gesichtshaut. Ich habe sehr große Poren und ich musste mir schon Mühe geben, damit ich keine weissen Pünkten mehr im Gesicht hatte. Das Problem habe ich bei anderer Sonnencreme selbstverständlich auch, nur da sehe ich das dann eben nicht. Doch vielleicht kann das Unternehmen Weleda mir hierzu einen Tipp geben. Vielleicht sogar ein Gesichtsreinigungsmittel aus den eigenem Sortiment, mit dem man die Sonnencreme leichter vom Gesicht enfernen kann.

Es gibt aus dieser Serie ebenfalls eine Sonnencreme für Erwachsene, die ich auch gerne noch ausprobieren möchte. Hier bekommt Ihr ein Überblick über das Sortiment.

Weleda Edelweiss Sonnencreme Produktsortiment auf dem Stand Biowest www.sunnyside-of-life.de

Die Produkte enthalten Bio-Edelweiss und hochwertiges Kokosnussöl. Dadurch wird die Haut gepflegt und erhält Feuchtigkeit. Allesamt kommen die Produkte ohne Chemie aus und sind Parfümfrei. Überzeugender geht es kaum.

Wie schützt Ihr Eure Haut vor der Sonne?

Eure Natascha

7 thoughts on “Weleda Edelweiss Sonnencreme sensitiv

  1. Liebe Natascha!
    Hui, der Weißeffekt ist schon sehr stark bei dir.
    Aber dass sie 100% schützt ist doch toll.
    Herzliche Grüße,
    Annette

    1. Liebe Annette!

      Der Weißeffekt ist wirklich heftig.
      Strandtauglich, aber nicht alltagstauglich.
      Dass die Sonnencreme zu 100% schützt, ist natürlich perfekt.
      Habe von der Firma Weleda auch einen Tipp bekommen, wie ich die Sonnencreme leichter von der Haut entfernen kann.
      Vielleicht probiere ich das nochmal aus.

      Herzliche Grüße,
      Natascha

    1. Hallo Susanne!

      Probier es einfach aus, wenn sich die Möglichkeit dazu ergibt.
      Sie schützt auf jeden Fall bei mir zu 100% und das hat mich schon ziemlich überzeugt.

      Liebe Grüße,
      Natascha

  2. Ich liebe Weleda und habe ganz viele Produkte davon. Sonnencreme habe ich dieses Jahr noch nicht verwendet, würde aber, wenn ich sie brauche, immer zu Weleda tendieren.

    Vielen Dank für die schöne Vorstellung.

    Liebe Grüße
    Sabine

    1. Hallo Sabine!

      Mittlerweile habe ich auch einige Produkte von Weleda hier bei mir und teste mich gerade langsam durch.
      Weleda stellt wirklich tolle Produkte her.

      Liebe Grüße,
      Natascha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.