Lifestyle, Sunnyside of life

Jahresplanung 2018 mit dem Notiz Timer von Häfft plus Gewinnspiel

Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende entgegen und ich beginne langsam aber sicher mit der Jahresplanung 2018

Der Notiz Timer von Häfft wird mit dabei das ganze Jahr 2018 begleiten! *Werbung*

Ich habe keine Ahnung, wo das Jahr 2017 geblieben ist. Es ist einfach nur so dahin geflogen. Vor ein paar Wochen fiel plötzlich die Entscheidung, über Weihnachten in den Urlaub zu fliegen. Ich freue mich sehr darauf, aber es gibt auch noch viel zu erledigen. Und plötzlich fragt eine lieb gewonnene Bloggerfreundin wegen gemeinsamer Termine im kommenden Jahr an. Und ich gerate ins Strudeln. Habe im Groben erstmal bestätigt.

Notiz Timer von Häfft Gesamtbild Sunnyside-of-life

2018 ist doch noch so lange hin. Ich bin doch noch so sehr mit 2017 beschäftigt. Und dann mit meiner Auszeit auf La Palma. Das Jahr wird spannend enden, soviel steht schon mal fest. Aber 2018 ist doch noch so weit weg. Für mich ist das neue Jahr noch nicht zu sehen. Ich kann es noch nicht fühlen. Nicht greifen. Ich bin noch zu sehr mit 2017 beschäftigt. Vollzeit.

Dann kam plötzlich mein Papa um die Ecke, mit Terminen für 2018. Gut, vorrangig Arzt-Termine. Da ich ihn jedoch diesbezüglich unterstütze, sind diese Daten für  mich ebenfalls wichtig. Tja, also wo ist der nächste Notizzettel? Schlecht nur, dass ich leicht chaotisch bin und diese tollen Notizzettel gerne dort hinlege, wo ich sie garantiert nicht wieder finde, wenn ich sie brauche. Tja.

Notiz Timer von Häfft Notiz La Palma Sunnyside-of-life

Plötzlich taucht die nächste Frage wegen eines gemeinsamen Messebesuchs in meinem Facebook-Manager auf. Natürlich gehe ich auf die Ambiente! Ist doch logisch. Aber die ist doch erst im Februar oder so. Also im nächsten Jahr, also weit weg.

Notiz Timer von Häfft Schriftzug Urlaubsplanung Sunnyside-of-life

Der Notiz Timer von Häfft ist meine Rettung. Er kam zur richtigen Zeit, genau wie gerufen. Einen Tag einfach mal in Ruhe hinsetzen und grob überlegen, welche Termine und Veranstaltungen gemerkt werden müssen. Eintragen. Fertig. Damit sind sie schon mal aus dem Kopf. Theoretisch.

Praktisch heißt es danach, den Kalender von vorne bis hinten durch zu arbeiten und zu jedem eingetragenen Termin eine Planung zu erstellen. Was muß vor dem Termin alles erledigt werden? Welche Unterlagen brauche ich? Wer geht alles mit? Wo trifft man sich? Fahrgemeinschaft oder die deutsche Bahn? Lohnt es sich zu übernachten? Vorher schon Ankündigungen auf dem Blog machen? Was, wie, wann, wo und warum?!

Notiz Timer von Häfft Messetermin Beauty Düsseldorf Sunnyside-of-life

Planung ist das halbe Leben oder ist sie doch Alles? Nun ja, zum Glück gibt es Dinge die man nicht planen kann, sonst würde das Leben wohl schnell langweilig.

Planungen auf Papier gebracht, sind für mich auch eine gute Gedächtnisstütze. Ich habe es raus aus meinem Kopf und der Speicherplatz ist frei für Neues. Kommt die nächste Anfrage rein, einfach den Notiz Timer von Häfft aufschlagen und schon bin ich wieder im Bilde.

Notiz Timer von Häfft Feiertage Sunnyside-of-life

Selbst die Schulferien sind mittlerweile für mich wieder interessant. Und eine Jahresübersicht über das komplette Jahr ist auch vorhanden. So sehe ich auch einem Blick, wie viel ich im Prinzip ich im neuen Jahr schon vor habe. Auf einer Seite ist eine komplette Woche aufgelistet, mit einer großzügigen Box für Stichpunkte. Auf der gegenüberliegenden Seite befinden sich eine leere Seite mit Linien. Perfekt für ausführliche Notizen pro Tag. Wobei die Samstage und Sonntage bei mir eher weniger gefüllt sind. Privatleben. Jedenfalls manchmal. Oder einfach viel Platz für spontane Entscheidungen. Auch eine Deutschlandkarte ist im hinteren Teil verzeichnet mit den einzelnen Bundesländern. Sehr gut. Erdkunde war nämlich nicht so mein Lieblingsfach.

Notiz Timer von Häfft Schriftzug Nahaufnahme Sunnyside-of-life

Ich kann sagen, ich freue mich auf das Jahr 2018 mit dem Notiz Timer von Häfft. Mit ihm werde ich hoffentlich keine Terminprobleme mehr haben! Und somit kann das Leben ruhiger und geordneter weiter gehen. Und schick sieht er mit seinem schwarzen Einband und dem blauen Schriftzug auch noch aus! Doch Häfft hat noch viele andere schöne Dinge, schaut Euch doch einfach mal hier um!

Gefällt Euch der Notiz Timer von Häfft? Dann könnt Ihr Euch freuen! Häfft stellt zwei Exemplare an Euch für ein Gewinnspiel zur Verfügung!

*Gewinnspiel*

Wie Ihr einen der beiden Notiz Timer von Häfft gewinnen könnt? Ganz einfach!

1. Seid oder werdet ein treuer Fan von meiner Seite und schreibt mir, wo Ihr mir unter welchem Namen folgt (Facebook, Instagram etc.)
2. Schreibt mir unter diesem Beitrag einen Kommentar, was Ihr bereits für Pläne in 2018 habt!
3. Teilnahme nur für Teilnehmer ab 18 Jahren
4. Euer Wohnsitz befindet sich in Deutschland
5. Teilnahmeschluss ist einschließlich der 11. Dezember 2017

Viel Glück!

Eure Natascha

8 thoughts on “Jahresplanung 2018 mit dem Notiz Timer von Häfft plus Gewinnspiel

  1. Ich habe schon einige Konzerte, meinen Urlaub sowie meine neue Ausbildung im September in Planung! 🙂 2018 wird hoffentlich ein gutes Jahr. Folgen tue ich dir via instagram (@beautyxsports)

  2. Liebe Natascha,
    die Zeit rast… und ich habe auch schon Termine für 2018.
    Ich freu mich ganz besonders auf die Termine, wo wir gemeinsam unterwegs sind 🙂
    Herzliche Grüße,
    Annette

  3. Liebe Natascha!
    Ein sehr schönes Gewinnspiel, wo ich sehr gerne mitmache. Wie ich Dir folge weist Du ja. 😉
    Ich hab schon so einige Termine, besonders im Januar und Februar. Denn da bin ich der offizielle Hoffotograf vom amtierenden Prinzenpaar.

    LG Silvia

  4. Unser Sommerurlaub für 2018 steht schon fest, ausnahmsweise. Außerdem steht noch ein Chorkonzert an, bei dem ich singen muss. Ich folge dir auf FB als Elke Kappen und teile auf meinem Blog. Ich denke, das Gewinnspiel läuft bis zum 11. Dezember 2017?
    LG Elke

  5. Also den könnte ich auch gut gebrauchen, um z.B. unseren Schlemmertermin, BIO West einzutragen. Dann ist mir zu Ohren gekommen, dass das Schokoladenmuseum 2018 auf dem Plan steht und das nächste Bloggertreffen braucht auch noch einen Platz im Terminkalender und dann haben wir auch noch Termine zu Karneval und und und… wie soll ich das bloß alles ohne den Kalender organisieren… 🙁 Ich muß also mitmachen, mir bleibt keine andere Wahl. 😉

  6. Guten Morgen, oh, ich habe immer noch keinen Planer für 2018. Dabei habe ich mir in meinen Timer von 2017 unter Notizen schon jede Menge Termine eingeschrieben. Vorrangig Arzttermine und Yogakurse. Und die Impftermine für unsere Katzen. Also so richtig etwas vorgenommen habe ich mir noch nicht. Das ergibt sich dann im Laufe des Jahres. Ich folge Deinem Blog über Facebook als Jana Zimmermann, auf Instagram folge ich Dir als magischefarbwelt. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

  7. Liebe Natascha,

    die Planung für 2018 fängt bei mir meistens schon im September oder Oktober an. Zum einen Berufsbedingt und dann als NEW-Blogger, möchte ich gern div. Veranstaltungen besucht werden. Die natürlich auch Geld kosten, also muss ich mir mein Budget zusammensparen und planen. Da käme mir der Timer gerade recht. Ich bin jedes Jahr auf der Suche nach dem perfekten Timer. Vielleicht wäre der von Häfft genau der richtige. Ich würde mich über einen Gewinn freuen.

    Liebe Grüße,
    Elke von elke.works

  8. Für das kommende Jahr habe ich noch nicht allzu viel geplant, ein bisschen Ruhe und Entspannung nach einem Aufregenden und vielseitigen Jahr 2017. Da ich mir aber meine Termine eh alle nicht merke und meine bessere Hälfte alle Terminplanungen übernehmen muss, könnte ich den Planer gut gebrauchen, dann müsste ich nicht acht, neun oder mehr mal fragen, was wir noch so an Terminen haben… Für ein noch entspannteres miteinander . =)

    Ich folge dir auf Facebook mit dem Namen:
    Andreas Porck

    Liebe Grüße, Andreas

Kommentar verfassen