Healthcare, Lifestyle, Sunnyside of life

Gesund durch den Herbst mit Kneipp

[Anzeige]

Gesund durch den Herbst mit Kneipp

Nun beginnt die kühle und nasse Jahreszeit und unser Immunsystem wird auf die Probe gestellt. Um das Immunsystem zu unterstützen, hat Kneipp eine Herbstneuheit heraus gebracht, nämlich das Sanddorn plus Immun C + Zink.

Ich bin pharmazeutische Assistentin, auch wenn ich diesen Beruf nicht mehr ausübe, interessiert mich das Thema Nahrungsergänzungsmittel immerzu. Insbesondere interessiert es mit seit diesem Jahr, nach dem mich Corona doch mächtig nieder gestreckt hat. Im Prinzip bin ich noch immer noch nicht wieder richtig fit und möchte meinen Körper gerne unterstützen, damit ich diese Jahreszeit gut überstehe.

Was ist Sanddorn plus Immun C + Zink?

Es ist ein flüssiges Nahrungsergänzungsmittel mit Vitamin C und Zink. Seine Inhaltsstoffe bestehen aus Wasser, Sanddornbeerenmark, Honig, Orangensaftkonzentrat, L-Ascorbinsäure (Vitamin C) und Zinkcitrat. Vitamin C und Zink unterstützen die Immunabwehr des Körpers und tragen zu einem wichtigen Zellschutz bei.

Sanddornbeeren sind Superfruits und werden auch häufig „Zitronen des Nordens“ genannt.

Einnahmeempfehlung

Sanddorn plus Immun C + Zink ist für Kinder ab 4 Jahren geeignet. Eingenommen werden 3 x täglich 15 ml (das ist je ca. 1 Esslöffel voll) zu den Mahlzeiten. Es kann pur eingenommen werden, mit Wasser verdünnt oder in Joghurt eingerührt werden. Vor Gebrauch die Flasche bitte schütteln.

Ich habe die Flasche im Büro auf dem Schreibtisch stehen, da ich den größten Teil meines Tages in der Woche auf der Arbeit bin und versuche dort regelmäßig zu essen. Allerdings gelingt mir eine ausreichende Zufuhr an Obst und Gemüse am Tag nur eher selten. Deswegen nehme ich sehr gerne Nahrungsergänzungsmittel ein, die meinen Körper unterstützen. Insbesondere in der kälteren Jahreszeit.

An dieser Stelle möchte ich erwähnen, das Nahrungsergänzungsmittel kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und adäquate Ernährung sind und lediglich dazu dienen, den Körper zu unterstützen.

Warum Sanddorn plus Immun C + Zink?

Seit einem Jahr bekomme ich das mit der ausgewogenen Ernährung nicht mehr so richtig hin. Das Jahr war bisher sehr unruhig und meine Corona-Infektion hat mich körperlich wie auch mental ganz schön nach hinten geschmissen. Derzeit stecke ich irgendwie fest und weiß nicht so recht, wie ich da wieder raus komme, obwohl ich weiß, wie es richtig geht.

Das Sanddorn plus Immun C + Zink nehme ich in Orangensaft verdünnt ein, pur oder rühre es in meinem täglichen Joghurt unter. Ich finde er schmeckt unglaublich lecker, dadurch habe ich gar nicht das Gefühl, ein Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen. Das ist sicherlich für die Einnahme bei Kindern ein sehr großer Pluspunkt. Für mich allerdings auch. Denn wenn etwas schmeckt, nimmt man es doch gerne zu sich.

Ich finde, Kneipp hat da ein wirklich tolles Produkt auf den Markt gebracht, was ich sehr gerne weiter empfehle. Probiert es doch einfach mal aus, falls Ihr das Gefühl habt, Ihr möchtet Eurem Körper unterstützen.

Ihr bekommt die Herbstneuheit im Kneipp-Onlineshop. Die Flasche mit 200 ml Inhalt kostet dort 6,49 Euro. Ich finde, das Sanddorn plus Immun C + Zink ist auch ein tolles Mitbringsel, falls ich mal einen Krankenbesuch macht oder vielleicht auf der Suche nach einer kleinen Aufmerksamkeit für die nahende Adventszeit seit.

Wie steht Ihr zu dem Thema Nahrungsergänzungsmittel und wie haltet Ihr Euch in der kalten und nassen Jahreszeit fit?

Eure Natascha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.