Beauty, Sunnyside of life

Catherine Nail Repair Pen Erfahrungsbericht

Der Catherine Nail Repair Pen ist seit einigen Wochen mein treuer Begleiter und ich stelle ihn Euch heute vor *Werbung*

Der Catherine Nail Repair Pen verspricht bei regelmäßige Anwendung, dass trockene Nagelhaut der Vergangenheit angehört. 

Catherine Nail Repair Pen Nahaufnahme Sunnyside-of-life

Ich persönlich kann von trockener Nagelhaut ein langes Lied singen. Zum einen gehe ich mit meinen Händen und somit mit meinen Nägeln  nicht gerade zimperlich um. Das viele Tippen auf der Tastatur, keine Handschuhe beim Putzen tragen und bei der Gartenarbeit natürlich auch nicht. Und schon wundere ich mich, warum meine Nägel mitsamt der Nagelhaut so katastrophal aussehen. Und jetzt mal ehrlich, die Nagelhaut zu pflegen ist doch eigentlich ziemlich simpel. Hier kommt der Catherine Nail Repair Pen ins Spiel.

Catherine Nail Repair Pen und Fingernägel Sunnyside-of-life

Er liefert reichhaltige Pflege für Nägel und Nagelhaut. Durch wertvolle Inhaltsstoffe wie Kollagen, Jojobaöl sowie Vitamin E und F werden die Nägel schnell widerstandsfähiger und die Nagelhaut geschmeidiger. Praktisch ist er auch noch, denn der Pen ist für unterwegs geeignet.

Catherine Nail Repair Pen Ersatzspitzen Sunnyside-of-life

Im neuen Jahr habe ich angefangen, den Catherine Repair Pen regelmäßig zu benutzen. In der Regel abends auf der Couch, wenn ich meine Lieblingsserien über Amazon Prima schaue. Denn dann habe ich Zeit und Ruhe, mich um meine Nägel zu kümmern. Die Anwendung des Pens ist ganz einfach. Die Verschlusskappe abnehmen und mit der Spitze über die Nägel fahren und dabei nicht die Nagelhaut vergessen. Ich benutze den Pen hauptsächlich für meine Nagelhaut. Meine Nagelhaut versuche ich nach der Anwendung mit der Spitze des Pens vorsichtig zurück zu schieben. Das war zu Beginn der Behandlung gar nicht so leicht, weil sich meine Nagelhaut so sich richtig schön am Nagel „festgekrallt“ hatte. Somit erschien mir die Spitze des Pens doch bei den ersten Anwendungen reichlich hart.

Catherine Nail Repair Pen Nahaufnahem Fingernägel Sunnyside-of-life

Nach einigen Wochen der regelmäßigen Anwendung des Catherine Nail Repair Pen kann ich berichten, dass meine Nagelhaut nun viel gepflegter aussieht und meine Nägel nicht mehr so leicht einreißen und splittern. Meine Nagelhaut ist nicht mehr trocken und eingerissen, sondern sieht geschmeidig aus. Damit ich meine Disziplin abends auf der Couch bezüglich der Nagelpflege einhalte, hat der Catherine Nail Repair Pen nun einen festen Platz in meinem Wohnzimmer, in greifbarer Nähe der Couch. Nagelpflege kann so einfach sein.

Der Catherine Nail Repair Pen kostet 9,95 Euro inkl. 3 Ersatzspitzen und Ihr könnt ihn im Catherine-Onlineshop bestellen.

Wie pflegt Ihr Eure Nägel und Nagelhaut? Habt Ihr den Catherine Nail Repair Pen auch schon benutzt?

Natascha

Vorschaubild: Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.